Psychotherapie
Psychotherapie
Neurowissenschaften
Neurowissenschaften
Psychotherapie
Psychotherapie
Neurowissenschaften
Neurowissenschaften
Psychotherapie
Psychotherapie
Neurowissenschaften
Neurowissenschaften

Institut für Psychotherapie und angewandte Neurowissenschaften

In unserer ambulanten Einrichtung wird die neuropsychologische Rehabilitation in ein psychotherapeutisches Milieu gestellt. Die darin eingebetteten Interventionstechniken behandeln somit nicht nur die kognitiven Störungen, sondern auch die emotionalen Probleme.

Unser Ziel ist es, insbesondere Erwachsenen nach erworbenen zerebralen Schädigungen (Schädel-Hirntrauma, Schlaganfall, Hirnblutungen, Gehirn-OP, etc.) und neurologischen Erkrankungen bei ihrer individuellen Bewältigung von Herausforderungen und Beeinträchtigungen unterstützend zur Seite zu stehen und mittels wissenschaftlich basierter Methoden im Bereich der Diagnostik und Therapie optimal zu behandeln. Als Grundlage dafür wird jeweils ein individuell angepasstes Rehabilitationskonzept für jeden einzelnen Betroffenen erarbeitet und abhängig vom Verlauf sowie den sozialen und beruflichen Anforderungen angepasst, um eine möglichst weitgehende berufliche Wiedereingliederung und selbstbestimmte Teilhabe am sozialen Leben zu ermöglichen. Es können sowohl zeitlich abgegrenzte Intensiv-Behandlungen mit 2-3 wöchentlichen Therapie Terminen über einige Monate hinweg als auch langfristige niederfrequente Betreuungen je nach individueller Erfordernis durchgeführt werden.

Eine enge Zusammenarbeit besteht im Bereich Neuropsychologie mit dem UniversitätsSpital Zürich, den Zürcher RehaZentren Lengg und Wald sowie den Rehakliniken Bellikon und Zihlschlacht, wodurch bei Bedarf jederzeit Zugang zu den stationären, rehabilitationsrelevanten Fachabteilungen gewährleistet ist.

Das Team des IPAN umfasst Fachärzte sowie Fachpsychologen für Psychotherapie, Neuropsychologie und Verkehrspsychologie.

Weiterhin werden im IPAN psychologische Gutachten zu den Bereichen Neuropsychologie und Verkehrspsychologie erstellt und regelmässig Weiterbildungen für Psychologen und Ärzte zu aktuellen neurowissenschaftlichen Themen durchgeführt.